Feinkost Fleischerei Heinz Kohlen

Telefon: 0 24 34 / 10 51
E-Mail:

Weiterverkauf unserer Spezialitäten im Glas

Liebe Kunden,

wie Sie sicher schon erfahren haben müssen wir unseren Betrieb zum 30.11.2021 schließen.
Aber, Sie können weiterhin unsere Spezialitäten im Glas bestellen, Telef. unter 02434-1051
oder per Mail: service@fleischerei-kohlen.de
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie GESUND!
 

Schließung des Betriebs

Liebe Kunden,

auch wenn es uns immens schwerfällt, so müssen wir unseren Betrieb einstellen. In den vergangenen Monaten haben wir durch zahlreiche Ausfälle und einen Mangel an verfügbaren Fachkräften immer mehr an Personal verloren. Auch wenn wir jeder freien Kraft eine Chance gegeben haben, so können wir jetzt und in naher Zukunft nicht die von Ihnen gewohnte Qualität liefern, ohne dies auf dem Rücken unserer Belegschaft zu tun, die jetzt schon an Sonn- und Feiertagen gearbeitet hat und arbeitet. Wir versuchen alles, um auch in Ihrem Interesse eine Lösung zu finden, doch für den Moment sieht es so aus, als ob kein Weg an der Schließung des Unternehmens und der Filialen vorbeigeht.

Wir sind wie gewohnt bis Ende des Monats für Sie verfügbar und werden uns Mühe geben, alle Produkte weiterhin anzubieten.

Sollte es Neuigkeiten rund um den Betrieb geben, werden wir Sie hier auf unserer Website darüber informieren.

An dieser Stelle möchte ich mich persönlich als auch im Namen meiner Mannschaft für Ihre langjährige Treue und Unterstützung bedanken.

Bleiben Sie gesund & alles Gute,

Ihr Heinz Kohlen & Team

Über uns

Unser Team

Die Fleischerei Kohlen gehört nicht nur in Wegberg zu den Top-Adressen für erstklassige Wurst- und Fleischwaren. Sie gehört auch zu den ersten Ansprechpartnern, wenn es um kundenfreundlichen Service und kompetente Fachberatung geht.

Daran arbeitet unser ganzes Team für Sie - jeden Tag

  • Prämierungen unserer Wurst-Sorten aus eigener Herstellung
  • Mitgliedschaft in der Gemeinschaft der Fünf-Sterne-Fleischer Deutschland
  • Auszeichnungen der Lebensmittel-Zeitung "Feinschmecker"

Vielen Dank an unser Team, denn das ist nur mit einer motivierten Mannschaft möglich!


Chronik der Fleischerei Kohlen

Wir wollen Ihnen an dieser Stelle einiges über unsere Vergangenheit und Gegenwart erzählen, einer Geschichte von inzwischen über 100 Jahren Erfahrung im Metzgerei-Betrieb. Hierfür haben wir Ihnen diese zeitlichen Meilensteine für Sie herausgesucht:

1835

Peter Leonhard Kohlen wird geboren.
Er arbeitete als Ackerer und Hausschlachter und baute an seinem Bauernhof ein Schlachthaus an.

1901

Gründung der Fleischerei Kohlen durch Heinrich Kohlen

1911

Umzug der Fleischerei in das erbaute Haus mit Metzgerei und Laden

1932

Gertrud Kohlen führt die Fleischerei nach dem Tod ihres Mannes mit den Söhnen Anton und Heinrich-Benedikt weiter

1933

Eröffnung der Filiale in Beeck (bis 1982)

1949

Heinrich-Benedikt übernimmt die Fleischerei und die Filiale von seiner Mutter.

1977

Meisterprüfung für Heinz Kohlen

1984

Heinz Kohlen übernimmt die Fleischerei und beginnt den Aufbau eines Partyservices

1997

Goldener Meisterbrief für Heinrich-Benedikt Kohlen

1998

Neueröffnung der Filiale in der Passage "Alt Berk" im Herzen von Wegberg

1999

Die Fleischerei Kohlen wird nach Test-Einkäufen, Betriebs-"Check" und einer Reihe weiterer Kriterien in die Gemeinschaft der "Fünf-Sterne-Fleischer" aufgenommen

2001

Auszeichnung durch die Zeitschrift "Feinschmecker" als einer der "Besten Fleischereien Deutschlands"

100-jähriges Bestehen der Fleischerei Kohlen

2002

Silbernes Meisterjubiläum von Heinz Kohlen

Urkunde der CMA für jahrelange erfolgreiche Teilnahme an Qualitätsprüfungen

2003

Umbau der Hauptniederlassung in Klinkum

2008

Neueröffnung der Filiale Hardt auf der Glockenstraße


Fleischkauf ist Vertrauenssache

GESUNDES Fleisch der absoluten Spitzenklasse - unser Rind- und Schweinefleisch stammt aus der unmittelbaren Umgebung:
Wir beziehen unser Fleisch direkt von den Höfen Rosendahl aus Ungerath, Schnothale aus Wegberg-Watern, Lehnen aus Nettetal-Rahe, und Gotzen aus Amern

Bei Rindfleisch vertrauen wir für Sie auf die besondere Limousine-Rasse. Das schmecken Sie einfach:
Zarter, saftiger und mit feiner Marmorierung. In den wärmeren Monaten bewegen sich die Tiere sogar in Freiland-Haltung. Lange Trantportwege entfallen - außerdem halten wir für Sie die Herkunft von jedem einzelnen Tier schriftlich durch Schlachtnummer, Ohrmarke, Name und Adresse des Bauern fest.

Jeder Züchter gibt uns und Ihnen damit die Garantie, dass Sie Fleisch von gesunden, artgerecht gehaltenen und einheimischen Tieren erhalten.

Aber auch unsere anderen Fleischspezialitäten kommen aus kontrollierten Betrieben, ob nun Geflügel, Schwein oder sogar Wild. Die Verarbeitung und Zubereitung erfolgt in unserem Betrieb, und unser hoher Qualitätsmaßstab sorgt stets für hochwertige und einwandfreie Produkte vielfältigster Art.

Zudem werden selbstverständlich auch in unseren Convenience-Produkten die gleichen hochwertigen und geprüften Fleischsorten verarbeitet.

Fragen Sie uns doch einfach, und wir beraten und informieren Sie gern!